Sie sind überall, die „Alphamädchen“. Rücksichtslos stecken sie ihre Ziele.

34% der deutschen Frauen zwischen 35 und 49 mit Abitur und Hochschulabschluss sind kinderlos.

Wenn der Trend anhält, könnte sich Deutschland in zwölf Generationen erledigt haben.

(Aus: „Flirten: das Klagelied der Franzosen im deutschen Exil“, rue89.com)